Werte

10 fantastische Tricks, um das Leben der Eltern zu erleichtern

10 fantastische Tricks, um das Leben der Eltern zu erleichtern



We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Manchmal stellt uns der Alltag mit unseren Kindern auf die Probe. Flecken und noch mehr Flecken von verschüttetem Saft, ein Baby, das nicht aufhört zu weinen, weil seine Zähne herauskommen, die Angst Ihres Kindes vor Monstern jede Nacht ...

Hier sind eine Reihe von Tipps und Tricks, die Sie werden Ihr Leben leichter machen. Sicher ist einer von euch sehr nützlich.

1. Abziehbild mit Ihrem Telefon:Schreiben Sie Ihre Telefonnummer jedes Mal auf seinen Arm, wenn Sie in Gebiete mit einer großen Menschenmenge gehen, und geben Sie eine Schicht Anti-Kratz-Flüssigkeit darüber, damit sie nicht gelöscht wird. Dies ist die „hausgemachte“ Art, Ihre zu machen eigener Aufkleber.

2. Armband mit Ihrer Telefonnummer: Sie können ein Armband mit Ihrer Telefonnummer erstellen und es Ihrem Kind anlegen, wenn Sie in Gebiete mit vielen Menschen gehen. Sie können zum Beispiel Perlen verwenden ... suchen Sie nach Zahlen und stellen Sie ein personalisiertes Armband mit Ihrer Telefonnummer her. So kann Ihr Kind es immer bei sich tragen.

3. So verhindern Sie Saftflecken: Eines der Lieblingsgetränke der Kinder ist neben Smoothies Saft. Aber ... was passiert fast immer? Dass sie sich am Ende verlaufen! Die Lösung: Heben Sie die Klappen an den Seiten an und bringen Sie ihm bei, sie wie Griffe zu greifen.

4. Machen Sie einen Polo-Schnuller: Wenn der Mund Ihres Babys sehr weh tut, weil seine Zähne herauskommen, können Sie mit seinem Schnuller einen Eislutscher oder ein Eis herstellen. Sie müssen nur etwas Saft in ein Glas gießen und den Schnuller hineinlegen. In wenigen Stunden haben Sie einen fantastischen Lutscher, um Zahnfleischschmerzen zu lindern.

5. Holen Sie sich mehr Stauraum: Und was ist mit dem kleinen Platz, den es immer in den Schränken gibt? Nichts passiert, Sie können mehr Platz sparen, wenn Sie einen Ring aus einer Dose auf jeden Kleiderbügel legen ... und einen anderen Kleiderbügel daran hängen.

6. So speichern Sie Ihren Pausen-Snack: Hatten Sie noch Verpackungen von DVDs oder CDs übrig? Wissen Sie, wofür Sie es verwenden können? Um das Sandwich oder den Snack Ihres Kindes für die Pause aufzubewahren. Es muss natürlich rund sein.

7. Um einem Baby Medikamente zu geben: Wie schwierig ist es, einem Baby Medikamente zu geben? Die Lösung: Sie müssen die Pipette oder Spritze mit dem Arzneimittel in die Brustwarze eines Schnullers einführen.

8. Eine Vorlage mit dem Aufstehen zum Einkaufen: Möchten Sie Ihrem Sohn Schuhe kaufen und können ihn nicht zum Anprobieren mitnehmen? Sehr leicht. Sagen Sie ihm, er soll den Fuß auf ein Blatt pflanzen und den Fuß mit einem Marker umgeben. Sie erstellen eine Vorlage. Sie müssen es nur ausschneiden und bringen es zum Schuhgeschäft. Wenn es in den Schuh passt ... wird es perfekt sein.

9. Machen Sie ein Monster Scare Spray: Was hat Ihr Kind Angst vor Monstern? Erstelle dein eigenes Monster-Angstspray. Bereite einen Behälter mit Wasser vor und klebe Monstergesichter darauf. Sagen Sie Ihrem Kind, dass Sie gerade ein Anti-Monster-Spray gekauft haben. Feuern Sie die Spritzpistole ab ... und voila!

10. Wie man ihm beibringt, den Bleistift gut zu halten: Gibt es keine Möglichkeit, den Stift gut zu halten? Gib ihm einen Papierball. Sie müssen verhindern, dass es herunterfällt ... und gleichzeitig den Stift halten ... und jetzt ... schreiben!

Sie können weitere Artikel ähnlich wie lesen 10 fantastische Tricks, um das Leben der Eltern zu erleichtern, in der Kategorie Freizeit vor Ort.


Video: Ein Tag im Leben einer 14-jährigen Mutter (August 2022).