Werte

Ästhetische Behandlungen und Schwangerschaft

Ästhetische Behandlungen und Schwangerschaft


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Für zukünftige Mütter ist es wichtig, während der Schwangerschaft schön zu sein. Gewichtszunahme oder Flüssigkeitsretention verändern den Körper einer schwangeren Frau vollständig, und es ist wichtig, sich schön zu fühlen.

Aber in diesem Moment entstehen sie Zweifel, ob einige kosmetische Behandlungen für das Baby schädlich sein können wenn in der Schwangerschaft getan. Zu wissen, welche uns schaden und welche nicht negativ sind, hilft uns, uns innerlich und äußerlich gut zu fühlen, um sie auszuführen.

- Cremes mit aggressiven Chemikalien: In der Schwangerschaft ist es ratsam, die Bestandteile der Produkte zu überprüfen, die auf natürliche Weise verwendet werden. Das Kosmetika oder Cremes, die täglich verwendet werden, können während der Schwangerschaft schädlich für die Haut sein, insbesondere wenn sie aggressive Chemikalien enthalten.

- Der Mythos vom FarbstoffObwohl immer gesagt wurde, dass Sie Ihre Haare während der Schwangerschaft nicht färben können, gibt es eine Klausel für Frauen, die regelmäßig gefärbtes Haar tragen und es in der Haut behalten möchten Schwangerschaft: Sie können verwendet werden, es ist jedoch ratsam, solche mit Ammoniak zu vermeiden und sich für natürliche Farbstoffe zu entscheiden.

- Gerätebehandlungen: Die Versuchung zu reduzieren Flüssigkeitsretention oder andere Schönheitsbehandlungen in der Schwangerschaft gibt es, aber es wird nicht dringend empfohlen, dies durch Pressotherapie oder andere Mittel, die Aparotologie verwenden, durchzuführen. Es ist eine großartige kosmetische Behandlung für die Zeit nach der Geburt, aber einige Experten sind der Meinung, dass sie während der Schwangerschaft nicht korrekt ist.

- Wärmebehandlungen: Die Schönheitsbehandlungen, die in einem Spa durchgeführt werden und Behandlungen mit sehr heißem Wasser beinhalten, sind nicht gut für Frauen, die ein Baby erwarten.

- Plastische Chirurgie. Es ist nicht die beste Zeit für eine ästhetische Intervention. Es ist nicht wesentlich und birgt bestimmte Risiken.

- Massagen: Um die Flüssigkeitsretention zu beenden und die schwangere Frau zum Entspannen zu bringen, sind Massagen eine sehr empfehlenswerte Schönheitsbehandlung, wenn Sie ein Baby erwarten. In der Tat können Sie eine Massage machen Lymphdrainage oder einfach zum Vergnügen, sich besser zu fühlen.

- GesichtsreinigungIm Gegensatz zu vielen Mythen ist es kein Problem, eine Gesichtsbehandlung durchzuführen, wenn Frauen schwanger sind, solange sie keine harten Produkte für die Haut verwenden.

- Aromatherapie: Im richtigen Maße kann die Verwendung milder Düfte eine großartige ästhetische, schöne und entspannende Behandlung für die zukünftige Mutter sein. Solange keine starken ätherischen Öle verwendet werden, gibt es für die schwangere Frau kein Problem, wenn sie die entspannende Aromatherapie anwendet.

Sie können weitere Artikel ähnlich wie lesen Ästhetische Behandlungen und Schwangerschaft, in der Kategorie Pflege - Schönheit vor Ort.


Video: Gestationsdiabetes I Diabetes in der Schwangerschaft (Januar 2023).