Werte

Anzeichen dafür, dass unser Kind Probleme beim Lesen hat

Anzeichen dafür, dass unser Kind Probleme beim Lesen hat


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Wenn Sie feststellen, dass Ihr Kind Probleme beim Lesen oder Fernsehen hat, haben Sie möglicherweise ein Sehproblem. Wenn das Kind zum Beispiel kurzsichtig ist, kommt es näher an Bücher heran und zwinkert, wenn es fernsieht.

Sehprobleme wirken sich auch auf das Leseverständnis eines Kindes aus. Wir erklären Ihnen, wie Sie einen Fall von Myopie, Astigmatismus oder Amblyopie anhand der Lesart Ihres Kindes erkennen können.

Ein Sehproblem kann Leseprobleme beeinflussen und Schwierigkeiten bei der Ausführung der Bewegung verursachen, die die Augen zum Lesen ausführen müssen. Was sind die Symptome ?:

- Wenn das Kind beim Lesen Zeilen oder Zeilen überspringt.

- Wenn das Kind den Finger zum Lesen als Marker verwendet, um nicht verloren zu gehen.

- Das Kind bewegt seinen Kopf so, dass es dem Lesen näher kommt.

- All diese Anstrengungen, die das Kind unternehmen wird, um sich nicht in einer Zeile zu verlieren und das Wort zu lesen, das es jederzeit lesen muss, können sich auch auf sein Leseverständnis auswirken und in der Lage sein, gut zu verstehen, was es liest.

Was ist die normale Entfernung, die wir beim Lesen beachten müssen? Normalerweise nennen wir die entsprechende Entfernung zum Lesen dHarmons AnwesenheitDies ist der Abstand vom Ellbogen zum Kinn. Normalerweise sprechen wir von 30-40 Zentimetern, aber wir können es unter Berücksichtigung dieser berechnen.

In Zusammenarbeit mit:

Teresa Molina Martin

Optiker und Optiker

Sie können weitere Artikel ähnlich wie lesen Anzeichen dafür, dass unser Kind Probleme beim Lesen hat, in der Kategorie Vision vor Ort.


Video: Sprich Hund-Talk - Hundespiel erkennen und beeinflussen (Januar 2023).