Werte

Wie man Kindern erklärt, was Onomatopöe ist

Wie man Kindern erklärt, was Onomatopöe ist


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Onomatopoeia sind Wörter, die Geräusche imitieren. Sie können von natürlichen Phänomenen wie Regen oder Wind, von von Tieren ausgestrahlten Geräuschen wie Bellen, Schnauben usw. stammen, auch von Glocken, Schlägen oder anderen Geräuschen, die bei ähnlichen Geräuschen ähnlich sind Sie helfen uns also, ein viel realeres Bild zu machen.

Onomatopoeia sind in Comics und Comics weit verbreitet. Sie sind Klänge wie "Wow", um Überraschung auszudrücken, oder "Splash", um einen Schlag oder eine Quetschung anzuzeigen.

Sie können Onomatopoeias von Tieren, Transportmitteln, Handlungen oder sogar Gefühlen sein. Der große Vorteil der Onomatopöe ist, dass Kinder Spaß daran haben und die Monotonie eines Textes auflösen können, der etwas lang oder schwer zu verstehen ist.

Die Geschichten, die mit Onomatopoeia erfunden werden können, sind endlos und können sehr lustig und kreativ sein. Ich ermutige Sie, eine zu erfinden, indem Sie die Geräusche und Gesten der Tiere imitieren. Sie werden Kinder und Erwachsene genießen. Wenn Sie sich trauen, können Sie der Geschichte sogar einen Reim hinzufügen.

Klopf klopf!

Jemand da?

DIE ONOMATOPEYA

Brrrrr, wie kalt es hier ist!

Uuuuhhhh, wie der Wind weht!

Ploc, ploc, es fängt an zu regnen!

Tick, tick, die Uhr schlägt drei.

Yum yum ich werde essen!

dann schweigend, shisss, shisss

Ich habe eine Weile geschlafen. Zzzzz, Zzzzz

Riiiing, riiiing, riiiing

(das Telefon klingelt)

Miau! und die Katze miaute.

Poof! Der Rest ist vorbei!

Sie können weitere Artikel ähnlich wie lesen Wie man Kindern erklärt, was Onomatopöe istin der Kategorie Lernen vor Ort.


Video: English Lesson #14. What are Onomatopoeias? (Oktober 2022).